Reisetipps Karneval & Fasching
Kurztrips, Reiseziele & Tipps übers Karneval Wochenende

 Ovidiu Iordachi  - stock.adobe.com Kleider machen Leute und mit anderen Kleider kann man jedenfalls für ein paar Tage auch ein anderer Mensch werden. Jedenfalls ist ein "Narr" nicht denkbar ohne das entsprechende äußere. Die Narren des rheinischen Karnevals nehmen sich sowohl in der Kleiderwahl, wie auch in ihren Botschaften fast alle Freiheiten. Schon seit der Anfangszeit des Karnevals haben die Narren das Recht, unangenehme Wahrheiten darzustellen. Den Narren in Karnevalsumzügenwar - genauso wie den Hofnarren - schon im 19. Jahrhundert die Parodierung der Adeligen erlaubt. Heute sind es vor allem die Politiker, denen von den Narren der Spiegel vorgehalten wird.

Im Kölner Karneval steht die überschäumende Lebensfreude im Mittelpunkt. Die Kölner "Jecken" treten deshalb als Juxfiguren aller Art auf, eine vorgeschriebene "Kleiderordnung" währe fehl am Platz. Im Vorfeld der rheinischen Karnevalsumzüge wird viel Fantasie und Kreativität angewandt, um den Zuschauern ein farbenprächtiges Schauspiel zu bieten. In der allemannischen Fasnet hingegen gibt es traditionelle Narrengestalten. Dieses Brauchtum ist in den einzelnen Orten fest verankert und wird nur sehr bedächtigt weiterentwickelt; eine Narrenfreiheit im äußeren gibt es in Süddeutschland nicht.


Typisch für die Narren in der alemannischen Fasnet ist da "Häs", die überlieferte Narrenkleidung mit der "Lavre", der Maske. Das Bild in der Mitte zeigt das "Rottweiler Fransenkleid", neben dem Geschell, dem Biss und Schantele, eine der bekanntesten Rottweiler Fasnetsfiguren. Das "Fransenkleide" entstadnt in der Rokkokozeit. Die Kleidung ist genau vorgeschrieben: Der Anzug aus Satin oder Cordsamt wird mit Wollfransen und Litzen besetzt.

Dazu kommt das weiße Hemd mit weißen "Querbinder" (Fliege). über dem Kittel werden noch Seidentücher getragen. Auch die Fortbewegungsart im Fasnetszug ist geregelt: Leichtes Hüpfen ("Jucken") von einem Fuß auf den anderen.

Die Basler Fasnet ist undenkbar ohne die "Pfeifer". Bei ihren Umzügen beherrschen die Pfeifer- und Trommlergruppen auch akustisch die Stadt. Auch Blechbläser gehören zur Basler Fasnet. Basel ist der einzige Ort, in dessen Fasnet die Narren gleichzeitig auch als Musiker auftreten.


Jetzt online buchen! Ausflüge, Touren und Sightseeing Angebote



Karneval, Fasnacht, Fasching, Städteurlaub, Städtereisen, Städtereise, Kurzurlaub, Wochenendurlaub sowie Kurztrips in beliebte Städte in Europa buchen Sie hier günstig und direkt online. Ob Bahn und Hotel Angebote oder Flug und Hotel zum selber kombinieren - stellen Sie sich Ihre Traum Städtereise zusammen.