Dresden
Tourist News



Ort des Genusses:
Dresdner Kaffee- und Kakao-Rösterei
Für einen guten Kaffee spielt zwar die Zubereitung eine große Rolle, von größter Wichtigkeit ist aber die Bohne. Die Herkunft, die Ernte, die Aufbereitung und das Rösten - alle diese Aspekte sind für den letztendlichen Geschmack eines Kaffees entscheidend. Die Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei hebt sich von der breiten Masse des Kaffee-Angebotes ab und macht einen genießerischen Kult um die "Bohne". In der Meschwitzer Straße des Dresdner Industriegebietes, in unmittelbarer Nähe der Disco- und Clubszene "Straße E", befinden sich die Produktions-, Verkaufs- und Vorführräume, in denen frisch gerösteter Kaffee, Espresso und Kakao einen Kultstatus bekommt.

Außergewöhnliche Geschmackserlebnisse
Führung durch die Rösterei von Kaffee und Kakao
Kaffeeseminare und andere Veranstaltungen
Die sorgfältige Auswahl von Rohkaffeesorten aus verschiedenen Länder wird auf besondere Art veredelt. Das Rösten erfolgt nicht wie bei der Massenproduktion mit hohen Temperaturen von 600 Grad Celsius in möglichst kürzester Zeit und schneller Abkühlung, sondern nach alter Tradition in kleinen Chargen im Trommel-Röstverfahren. Der schonende Röstprozess erfolgt bei maximal 180 Grad Celsius und einer Röstdauer von 15 bis 17 Minuten. Dabei können sich die Komplexität der Aromen und die Geschmacksfülle der einzelnen Kaffees am besten entwickeln. Die handwerkliche Perfektion abgerundet durch das Abkühlen durch Luft, um ein Nachrösten zu verhindern.

Der Röstmeister produziert je nach Bedarf zwölf verschiedene Kaffeesorten, vom Kaffee Creme über DeCaffee, einem Filterkaffee ohne Koffein bis zum hochwertigsten Filterkaffee DKKR aus 100 Prozent Arabica-Bohnen. In der Dresdner Melange sind fünf verschiedene Rohkaffeesorten gemischt. Es wird jeden Tag für den aktuellen Bedarf geröstet und von Hand speziell verpackt.

Ähnlich wird mit der Kakaobohne umgegangen. Im Ergebnis bietet die Dresdner Kaffee- und Kakao-Rösterei zehn verschiedene Sorten von Kakao und Trinkschokolade an.

Gut angenommen werden die touristischen Führungen durch die Kaffeeproduktion. In rund 90 Minuten erfahren die Gäste unterstützt durch Filmmaterial alles über Kaffee, schauen dem Röstmeister über die Schulter und bekommen auf jede Frage eine Antwort. Natürlich werden auch verschiede Kaffe- und Kakaosorten verkostet. Das gesamte Programm kostet 19 Euro pro Person und wird bereits regelmäßig von Touristengruppen gebucht. Einzelreisende haben eine Chance, den gesamten Prozess kennen zu lernen und im Shop verschiedene Kostproben zu erwerben.

Seit Anfang des Jahres können auch in der Dresdner Kaffee-Schule Interessenten zwei verschiedene Kurse belegen. Im Kaffee-Grund-Kurs (Kosten 55 Euro) wird ein Grundlagenwissen vom Anbau über die Lagerung, das Rösten und die Zubereitung vermittelt. Nach diesem Kurs soll der Teilnehmer in der Lage sein, den „perfekten Espresso“ zuzubereiten sowie Auskünfte über Ernte, Rösten und Zubereitung zu geben. Beim Barista Kaffee - Kurs "Cappuccino Art" (Kosten 75 Euro) soll es dem Teilnehmer gelingen, einem Cappuccino noch das gewisse Etwas mit dem Gießen eines Herzens zu verleihen.

Die Dresdner Kaffee- und Kakao-Rösterei hat sich inzwischen in der Region weitere Standbeine erobert. So wird ein Teil des Sortiments röstfrisch in ausgewählten Filialen des KONSUM Dresden angeboten. In der Sky-Bar des Innside Hotels kann man ihren Kaffee genießen, und sogar in einer Diskothek, im Musikpalast am Hauptbahnhof, bietet eine exklusive Kaffee-Lounge den Genuss von Dresdner Handwerkskunst an, in der sogenannten „Radeberger Latte“ sogar mit einem Schuss Radeberger Bitterlikör.

Karsten Lehmann, Prokurist der Firma hat noch einiges vor, Kaffee, Kakao und Tourismus in Dresden zu bündeln. „Einst war Dresden die Schokoladenhauptstadt Deutschlands. Es gab viele Firmen, die hier produzierten. Diese Industriegeschichte wollen wir wieder aufleben lassen. Wir haben bereits viele Utensilien zusammengetragen und suchen jetzt in der City einen geeigneten Ort, Schokolade und Kaffee in einem genussvollen Event zu zelebrieren“, so Karsten Lehmann.

Weitere Informationen:

www.dresden-kaffee.de



| zurück |






          
Werbung:
Schnell gefunden:
Werbung:
Veranstaltungen Dresden:
 
Werbung:
Ihr Reisewetter in Dresden:

Dresden kompakt:
RESTAURANT TIPPS

Gastronomie Tipps Dresden - hier Cafe in der Hauptstrasse © DWT - Dittrich Restaurant-Übersicht für Dresden mit Restaurant-Tipps und Kritiken von Gästen ...


NIGHT GUIDE DRESDEN

Night Guide & Ausgehtipps Dresden © DWT Dittrich Nightguide Dresden - alle Adressen und Ausgehtipps für die gelungene Nacht ...


TERMINE IN DRESDEN

 Events in Dresden wie der Weihnachtsmarkt im Stallhof © DWT - Dittrich Aktuelle Termine, Veran- staltungen, Messen & Kongresse in Dresden in der Übersicht ...


TOURGUIDE DRESDEN

Stadttouren in Dresden Dresden- Besucher können die Kindheitserinnerungen an Originalplätzen nachvollziehen ...


Weitere Reiseziele:
Berlin Düsseldorf Bremen Frankfurt Hamburg Hannover Köln Leipzig München Nürnberg Potsdam Stuttgart



city-tourist.de ist das Portal mit Servicebeiträgen und Informationen rund um das Thema Städteurlaub und Städtereisen wie z.B. nach Dresden mit der Möglichkeit zur Online und Internet Buchung von Low-Cost Flügen nach Dresden, Flugtickets nach Dresden, Hotels in Dresden, Sightseeing Touren in Dresden, Stadtrundfahrten in Dresden sowie von Lastminute, Pauschal- und Individualreisen nach Dresden. Die Touristen Information wird durch Online Reiseführer ergänzt.