München
Kulturstadt



Kulturstadt München


Schlösser und Kirchen
Nicht nur Oberbayern, sondern auch die Stadt München hat prachtvolle Schlösser zu bieten. Nymphenburg, früher Sommerresidenz des Hauses Wittelsbach, ist ganzjährig ein Höhepunkt im Besichtigungsprogramm der Stadt. Von seiner Gründung 1664 bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurde an einer der größten, bis heute unzerstörten barocken Schlossanlagen gebaut. Im Schloss Schleißheim finden beschwingte Eleganz und das Spielerische des höfischen Lebensstils ihren Ausdruck. Der Sommersitz der Wittelsbacher wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Am westlichen Stadtrand ist die Blutenburg gelegen, ein spätgotisches Jagd- und Wasserschlösschen der Wittelsbacher, 1467 erbaut. Die Blutenburg ist heute Sitz der Internationalen Jugendbibliothek. Bei den rund 300 Kirchenbauten Münchens sind fast alle Stilrichtungen zu finden. Da ist die älteste Münchner Pfarrkirche, die Peterskirche ("Alter Peter") aus dem 11. Jahrhundert; im Zentrum finden wir das Wahrzeichen der Stadt, die Domkirche Zu Unserer Lieben Frau, Metropolitankirche des Erzbistums München-Freising, ein spätgotischer Hallenbau des 15. Jahrhunderts, ausgestattet mit Kunstwerken aus fünf Jahrhunderten; die Theatinerkirche (1667), eine italienisch geprägte Barockkirche; die St.-Anna-Klosterkirche (1733), die erste Rokokokirche Münchens und Altbayerns sowie die Asamkirche (1733-46), ein Meisterwerk des bayerischen Rokoko.
Kultur in München ist ein schier unerschöpfliches Thema. Das Kunstgeschehen und das Kulturleben der bayerischen Weltstadt sind so umfangreich, dass dieser Text nur eine kleine Auslese dessen, was München zu bieten hat, präsentieren kann. 

München Welcome Card – das Ticket für einen Kulturtrip nach München

Die München Welcome Card gilt als Fahrkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel. Für einen oder für drei Tage genießt der Gast völlig freie Bahn wahlweise im Stadtgebiet oder im gesamten MVV Tarifgebiet.
Ob Shopping, Oper oder Restaurant: Mit der persönlichen München Welcome Card und dem dichten Netz aus S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus gelangt man schnell, mühelos und umweltfreundlich ans Ziel. Ganz ohne Stau und Parkplatzsuche. Auf den Nachtlinien von Bussen und Tram sogar rund um die Uhr. Die München Welcome Card schont aber nicht nur die Nerven, sondern auch das Urlaubsbudget. Das Ticket bietet Ermäßigungen bis zu 50% bei über100 Attraktionen wie z.B. Stadtrundfahrten, Eintrittsgebühren für Museen und die Schlösser Nymphenburg und Schleißheim, Tierpark, Bavaria Filmtour, IMAX-Filmtheater und Deutsches Museum. Eine vollständige Liste der verbilligten Sehenswürdigkeiten sind in der „München Welcome Card“- Broschüre aufgeführt. Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:

Fremdenverkehrsamt München
Tel: 089 / 233-96500
Fax: 089 / 233-30233
tourismus@muenchen.de



| zurück |




          
Werbung:
Schnell gefunden:
Veranstaltungen Muenchen:
 
Ihr Reisewetter in München:

München kompakt:
RESTAURANT TIPPS

  Christl Reiter - Tourismusamt München Restaurant-übersicht für München mit Restaurant-Tipps und Kritiken von Gästen ...


NIGHT GUIDE MüNCHEN

  Tim Porter - Fotolia.com Nightguide München - alle Adressen und Ausgehtipps für die gelungene Nacht ...


EVENTS MüNCHEN

Oktoberfest :: Stadtfeste :: Festivals :: überblick :: Termine Der Kalender ist prall gefüllt: München bietet Events und Veranstaltungen für jeden ...


TERMINE IN MüNCHEN

Aktuelle Termine, für Fachmessen & Kongresse in München in der übersicht ...


Häufige Suchbegriffe:
Theater Info     Vorverkauf     Musik Bühnen Eintritt     Karten Veranstaltungen Operette Konzert Klassik    Kultur     Events     Information    Oper Musical Revue


München: Metropole der Superstars und der Orchester-Vielfalt - Musiktheater-Paradies: Von der Bayerischen Staatsoper bis zur Münchener Biennale