• Home
  • Herbst und Winter im Bayrischen Wald
Reise
Magazin

Herbst und Winter im Bayrischen Wald: Idyllisches Wandern und Ski fahren



National und international mit guten Ruf - der Bayrische Wald. © pixabay.com CC0 Creative Commons O12

Nur wenige natürliche Ausflugsziele in Deutschland haben national und international einen so guten Ruf wie der Bayrische Wald. Während im Sommer Wanderer zahllose Quadratkilometer intakter Waldfläche erwartet, steht im Winter der Skisport im Vordergrund. Bevor die Hauptsaison auf den Pisten startet, lohnt eine Reise in die Region bereits beim Übergang zwischen Herbst und Winter für einzigartige Natureindrücke.

Deutscher Nationalpark mit großer Tradition


Im Jahr 1970 wurde der Bayrische Wald als erster Nationalpark in Deutschland eingeweiht. Seit jeher wurde der großflächige Wald mit Grenzlage zur Tschechischen Republik für seinen naturbelassenen und idyllischen Charakter geschätzt. Von der Naherholung bis zum großen, touristischen Ziel für Wanderer und Radfahrer hat der Bayrische Wald über die Jahrzehnte einen erkennbaren Wandel durchgemacht. Dies gilt auch für die Wintermonate, wo der Große Arber und die umliegenden Hügel verstärkt Ski- und Snowboardfahrer anlocken.

Aktuell sind es gut zwei Millionen Besucher, die Jahr für Jahr in den Bayrischen Wald reisen. Die Region findet hierbei seit vielen Jahren einen guten Mittelweg, dem modernen Tourismus gerecht zu werden und dennoch die Natur großflächig in einem intakten Zustand zu erhalten. Hierzu tragen Touristen und Sportler aktiv durch ein verantwortungsvolles Verhalten bei, auf das von offizieller Seite hingewiesen wird.

Im Spätherbst zum Wandern aufbrechen


Wandern ist als Aktivurlaub für alle Generationen gefragt und bietet in den Herbstmonaten einen ganz besonderen Reiz. Der Bayrische Wald ist beispielsweise ein Paradies für Pilz-Sammler, wobei auf eventuelle Einschränkungen beim Pflücken zu achten ist. Regional wird stärker auf den intakten Charakter der Natur ohne Eingriff von außen geachtet.

Auch so lohnt sich die Entdeckung des Netzwerks aus vielen Kilometern Laufstrecke, die im Herbst ein besonderes Spiel aus Licht, Stimmungen und Farben erzeugt. Wer sich von Regen und kalten Temperaturen nicht abschrecken lässt, nimmt die reine Natur in zahllosen Gerüchen und optischen Facetten war. Mit etwas Glück lassen sich Luchse oder sogar Wölfe aus der Ferne beobachten, die seit wenigen Jahren im Bayrischen Wald zunehmend heimisch werden.

Schnee, Eis und Après Ski im Bayrischen Wald genießen


Nur wenige Wochen später dominiert die weiße Pracht die Naturausflüge durch den Bayrischen Wald. Überregional bekannte Skigebiete wie St. Englmar stehen für die größte Schneesicherheit in Bayern und wecken Lust, neben Abfahrten auch die Langlauf-Ski unterzuschnallen. Für Einsteiger im Snowboard bietet das Skigebiet Grün-Malbrunn mit seiner Quarter-Pipe die idealen Voraussetzungen für kleine Tricks und Stunts.

Nachfrage an einem Winterurlaub im Bayrischen Wald ist traditionell früh gegeben, dennoch lässt sich noch jetzt manch passendes Hotelangebot in der Region finden. Auf Extras wie wohltuende Massagen oder ein Besuch in der Sauna sollte sich in der richtigen Unterkunft niemand entgehen lassen, um nach dem kalten Erlebnis des Tages richtig aufzuwärmen. Und auch kulinarisch dürfen sich Gäste der Region bei einem zünftigen Après Ski verwöhnen lassen.

Durch faszinierende Schneelandschaften wandern


Nur weil Skifahrer und Snowboarder die Wintermonate im Bayrischen Wald dominieren, müssen Wanderer nicht zurückschrecken. Große Flächen des Waldes sind nicht für den Skisport freigegeben und verzaubern mit großen Schneemengen. Spezielle Schneewanderungen durch die Anhöhen des Waldes mit dem richtigen Schuhwerk gehören zu den aufregendsten Erlebnissen, die Sie jenseits von Skipisten erwarten. Und selbst ein entspannter und ruhiger Tag im Hotel mit einem Blick auf das weiße Panorama reicht oft vollkommen aus, um echtes Urlaubsfeeling zu entwickeln.

          
Werbung:
Reise Themen:


Freizeit Tipps Deutschland:
KUNST & KULTUR

© Jannet Serhan -  Fotolia.com Begegnung mit Kunst & Kultur: Die großen Ereignisse aus Kultur, News aus Museen & Galerien ...


BÜHNENKULTUR

Bühnenkultur Neues aus der Bühnenkunst: Informationen über Schau- spielhäuser und Ensembles ...


CITY EVENTS

Stadtfeste Deutschland feiert: Stadtfeste, Volksfeste und Strassenfeste in deutschen Städten ...


SHOPPING

© Suprijono Suharjoto  Fotolia.com Die besten Einkaufscenter, Designer, Shopping-Malls, Einkaufsstraßen und Tipps ...


AUSFLUG TIPPS

© Kzenon -  Fotolia.com Lust auf einen erlebnisreichen Tag ? Hier finden Sie attraktive Ausflugtipps ...


Veranstaltungskalender:
 
Deutschland spezial:
Eintrittskarten online:
Nützliche Tipps:

Ratgeber Reiserecht

Reiserecht © radoma - Fotolia.com

News Reiserecht

Aktuelle Tipps, Urteile und Rechtsprechungen rund um das Thema Reiserecht und Urlaub ... mehr

Reiseausrüstung

Reise Ausrüstung © Taras Livyy - Fotolia.com

Reiseausrüstung

Nützliche Ausrüstung zum Reisen - Tipps & Tricks, Informationen, Fakten und Hinweise
... mehr

Infothek

Reise Infos © Gladcov Vladimir - Fotolia.com

Reise Infothek

Wichtige Infos zu Reisen Einreise Formalitäten, Zeitzonen, Zoll und vieles ... mehr

Gesundheit

Reisegesundheit © radoma - Fotolia.com

Reise Gesundheit

Erholsames und gesundes Reisen beginnt mit einer guten Vorbereitung, wichtige Informatione und Tipps ... mehr

Beliebte Reiseziele:

Top Reiseziele:

Städtreise Berlin Städtreise Hamburg Städtreise München Städtreise Dresden


Städtreise Wien Städtreise Salzburg Städtreise Zürich Städtreise Rom


Weitere Reiseziele:

BernBremenDüsseldorf LeipzigFrankfurtPostdam HannoverKölnGenfGraz NürnbergBaselStuttgart InnsbruckLinzLuzern


Ihr Reisewetter:



city-tourist.de ist ein unabhängiges Portal mit Servicebeiträgen und Informationen rund um das Thema Städteurlaub, Städtereisen, Kurzurlaub, Wochenendurlaub sowie Fernreisen mit der Möglichkeit zur Online und Internet Buchung von Low-Cost Flügen, Flugtickets, Hotels, Sightseeing Touren, Stadtrundfahrten sowie von Lastminute, Pauschal- und Individualreisen. Die Touristeninformation wird von Reiseführern, CityGuides und aktuellen Informationen sowie von Reise News abgerundet.